bsite-fz2015.jpg

Wirtschaftswunder-Klassik 2015

 


Am Sonntag, den 30. August  verwandelt sich der 
Gewerbepark H.A.U. zum wiederholten Mal in ein 
Freilichtmuseum für klassische Fahrzeuge.
Das Auto- und Uhrenmuseum ErfinderZeiten lädt alle Oldtimerfreunde mit und ohne Oldtimer zum auto-
mobilen Sommerfest nach Schramberg ein. Dabei erleben die Besucher weitaus mehr als nur Autos, Motorräder und Benzingespräche. 
Die Schramberger Wirtschaftswunder-Klassik ist eine Veranstaltung für die ganze Familie mit einem breiten Unterhaltungsangebot und für Bewirtung ist ebenfalls gesorgt.

Jeder Fahrer eines Oldtimers mit Begleitung erhalten freien Eintritt in das Auto- und Uhrenmuseum 
ErfinderZeiten und das Eisenbahnmuseum Schwarzwald und ein kleines Gastgeschenk.

Das Programm 
ab 9.30 Uhr Eintreffen der Fahrzeuge auf dem Gelände
10.15 Uhr offizielle Eröffnung der Veranstaltung 
10.30 Uhr 50er-Jahre Schlagerparade
12.25 Uhr Kinderparty mit der Villinger Puppenbühne
12.30 Uhr Vorstellung von Fahrzeugen 
13.15 Uhr Claudia Schill und Band „Hommage an Caterina Valente“
14.15 Uhr Vorstellung der Fahrzeuge 
15.00 Uhr Claudia Schill und Band „Hommage an Caterina Valente“
16.00 Uhr Zauberer Pfiffikus
Programm- und Zeitverschiebungen sind vorbehalten

Teilnahme als Oldtimerfahrer

Die Teilnahme an unserem automobilen Sommerfest ist kostenlos.

Die teilnehmenden Oldtimer-Chauffeure erhalten inklusive Beifahrer neben einem kleinen Gastgeschenk freien Eintritt ins Auto- und Uhrenmuseum „ErfinderZeiten“ und in das Eisenbahnmuseum Schwarzwald.
Beide Museen zeigen momentan interessante Sonderausstellungen.

Falls Sie es erwägen mit Ihrem Fahrzeug vorbei zu schauen, worüber wir uns sehr freuen würden, rufen Sie uns bitte kurz vorher unter der Nummer 07422/29300 an, oder schreiben Sie uns eine Mail info@auto-uhren-museum.de, damit wir den Tag für Sie optimal organisieren können.

Wir freuen uns auf Sie!


Veranstaltungsort:
Auto- und Uhrenmuseum ErfinderZeiten
Gewerbepark H.A.U. - 78713 Schramberg